Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

DER STEG gGmbH

DER STEG gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Kathrin Freese-Kriesel
Strasse und Hausnummer
Alt Reinickendorf 29
Postleitzahl, Ort
13407 Berlin
Telefonnummer
030/498 576 9 - 0
Fax
030/498 576 9 - 99
Homepage
www.dersteg.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Gesellschaft zur Förderung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Maßnahmen der Jugendhilfe / Hilfe zur Erziehung: therapeutische Jugendwohngruppen; BEW; ambulante Hilfen; sozialpädagogische schulische Förderung; Familientherapie; soziale Gruppenarbeit; AutismusTherapieZentrum (ATZ). Maßnahmen der Eingliederungshilfe: betreutes Wohnen für junge Erwachsene Tagesstätte

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreutes Einzelwohnen (BEW) SGB VIII

Detailansicht

aktualisiert am 14.01.2021

2 freie Plätze
ab 03.12.2020
 
Träger:
DER STEG gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Psychische Erkrankung, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Marzahn-Hellersdorf, Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Elea Warncke
 
Telefon
030 498 576 950 /498 576 999
 
E-Mail
elea.warncke@dersteg.de
 

Standort des Angebotes

Alt-Reinickendorf 29, 13407 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Ziel unseres betreuten Einzelwohnens ist es, psychisch beeinträchtigte Jugendliche zu einem selbst bestimmten und eigenverantwortlichen Leben zu führen. Dazu gehört die Einübung einer Tagestruktur, die Organisation eines Haushalts, der vorausschauende Umgang mit Geld, die Entwicklung einer beruflichen Perspektive und nicht zuletzt der Umgang mit psychisch auffälligen Verhaltensweisen.
 
 

aktualisiert am 14.01.2021

Der STEG Therapeutische Jugendwohngruppen

Detailansicht

aktualisiert am 04.01.2021

1 freier Platz
ab 15.02.2021
 

zur Zeit kein selbstverletzendes Verhalten

Träger:
DER STEG gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Eigengefährdung, Familientherapie, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Lebenspraktische Unterstützung, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Reisen / gem. Gruppenreisen, Selbstverletzendes Verhalten, Suizidalität, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
14 - 21 Jahre
Standort:
Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Tempelhof-Schöneberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
30
 
Kostensatz:
285.15 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Holger Städter
 
Telefon
030/ 498 576 930
 
Mobile Nummer
0160- 6300481
 
Fax
030/ 498 576 999
 
E-Mail
holger.staedter@dersteg.de
 

Standort des Angebotes

Alt- Reinickendorf 44, 13407 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Therapeutische Jugendwohngruppen für Jugendliche mit psychischen Beeinträchtigungen.
Depression
Angsterkrankung
Zwänge
Psychose
Schizophrenie
Autismusspektrum
Schuldistanz
Borderline
Betreuung vollstationär rund um die Uhr.
Therapeutisches Angebot: Familientherapie; DBT - A
 
 

aktualisiert am 04.01.2021

Tagesstätte für erwachsene, psychisch erkrankte Menschen

Detailansicht

aktualisiert am 04.01.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 04.01.2021
 
Träger:
DER STEG gGmbH
 
Hilfeform:
Tagesstätte
Tagesstätte
 
Projektausrichtung
Therapeutische Ausrichtung, Sinnstiftende Tätigkeit
 
Alter:
20 - 65 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte, Reinickendorf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Carola Kalbitz
 
Telefon
030/ 498 576 9 - 11 / - 99
 
E-Mail
carola.kalbitz@dersteg.de
 

Standort des Angebotes

Alt Reinickendorf 29, 13407 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

sinnstiftende Beschäftigung; Wertstoffrecycling; Erstellung von Papierwaren/Büromaterial, Tagesstruktur
 
 

aktualisiert am 04.01.2021