Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Corvus GmbH

Corvus GmbH
 
Ansprechpartner_in
Carolin Postnikov-Wilke
Strasse und Hausnummer
Weißenseer Weg 111
Postleitzahl, Ort
10369 Berlin
Telefonnummer
030/55051085
Mobile Nummer
0172/3883061
Fax
030/55051000
Homepage
www.corvus-berlin.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Der Träger bietet insgesamt 7 Mutter/Vater-Kind-Projekte mit unterschiedlicher Betreuungsintensität sowohl für Schwangere als auch Mütter/Väter mit mehreren Kindern (bis zu 4 Kindern), alle in demselben Gebäude liegend, im Weißenseer Weg 111 in Lichtenberg, an:

3 Intensivprojekte Mutter/Kind:

24h-Betreuung in drei Kleingruppen (insgesamt 13 Plätze) mit psychologischer Betreuung für psychisch kranke Eltern oder Eltern, die sich in aktuten Lebenskriosen befinden und dementsprechend mit einem erhöhtem Hilfesbedarf. Aufnahme auch von Müttern/Vätern mit Erkrankungen aus dem psychotischen Formenkreis oder Persönlichkeitsstörungen und/oder kognitiven Einschränkungen. Wir führen grundsätzlich immer mindestens ein Erstgespräch im Beisein einer unserer Psychologinnen zur Bedarfserfassung und Klärung der Eignung.

1 Individualangebot/Betreutes Einzelwohnen

(Mutter/Vater-Kind): Der Träger stellt komplette 2-Raum-Wohnungen mit Küche und Bad auch für Mütter/Väter mit mehreren Kindern zur Verfügung. Alle Wohnungen befinden sich im Gebäude, es wird eine durchgängige Betreuung von 8-19 Uhr (Bezugsbetreuersystem) an Werktagen, sonst eine telefonische Rufbereitschaft gewährleistet. Das Büro des betreuenden Fachteams befindet sich ebenfalls im Gebäude (insgesamt 3 Plätze).

3 Regelgruppen - 24h-Betreuung (Mutter/Vater-Kind):

Im Gebäude befinden sich drei weitere Wohnprojekte mit einer 24h-Betreuung (insgesamt 17 Plätze). Diese Projekte sind unterstchiedlich stark strukturiert und begleitet - Ein  Projekt ist hochstrukturiert (enge Begleitung, gemeinsame Einnahme aller Mahlzeiten, verpflichtende Gruppenangebote u.a.), die anderen Projekte sind niedriger strukturiert (Gemeinschaftsangebote nicht verpflichtend, 1 gemeinsame Mahlzeit pro Woche, sonst Selbstverpflegung u.a.). In diesen niedrig strukturierten und auf Verselbstständigung angelegten Projekten haben die Eltern bereits ein eigenes Wohnappartment mit zwei Zimmer, eigene Küche sowie Bad. Durch die größe der Wohnappartments können wir Mütter oder Väter mit bis zu drei Kindern aufnehmen und haben ebenfalls Erfahrung mit alleinerziehenden Vätern und Elternteilen mit Migrationshintergrund.

 

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Regel-Wohngruppen nach Paragraph 19 SGB VIII für Mütter und/oder Väter ab dem 12. Lebensjahr

Detailansicht

aktualisiert am 23.05.2022

1 freier Platz
ab 01.07.2022
 

Aufnahme auch Schwangere und opional psych. Betreu.

Träger:
Corvus GmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, Rückführung, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
14
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Carolin Postnikov-Wilke
 
Telefon
030 55051085
 
Mobile Nummer
0172/3883061
 
Fax
03055051000
 
E-Mail
postnikov-wilke@corvus-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Weißenseer Weg 111, 10369 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

24/h Wohnprojekte bieten unter. Ausrichtungen bzgl. konzeptionellen und räumlichen Ausstattung - ggf. über FLS eine psych. Betreuung (Einzelgespräche) gewährt werden
1. Wohnprojekt mit engmaschiger Strukturierung durch gemeinsame Maahlzeiten, Gruppensetting durch gemeinschaftlich genutzte Räumlichkeiten (u.a. Küche) und Gruppenaktivitäten
2. Wohnprojekt mit eigenem Wohnraum (Verselbständigung)
 
 

aktualisiert am 23.05.2022

Intensiv-Wohngruppe nach §19 SGB VIII für Mütter oder Väter ab dem 12. Lebensjahr mit psychologischem Angebot

Detailansicht

aktualisiert am 23.05.2022

0 freie Plätze
 

psych. erkrankte und/oder kogn. eingeschränkte Eltern+Kinder

Träger:
Corvus GmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Bezugsbetreuersystem, Clearing, Gruppe / soziale Kompetenzen, Intensivgruppe / Intensivwohnform, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Menschen mit geistiger Behinderung, Menschen mit seelischer Behinderung, Mutter / Vater-Kind, Psychische Erkrankung, Stärkung Erziehungskompetenz, Verhaltensauffälligkeit
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
13
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Carolin Postnikov-Wilke
 
Telefon
030 5505 1085
 
Mobile Nummer
0172/3883061
 
Fax
030 5505 1000
 
E-Mail
postnikov-wilke@corvus-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Weißenseer Weg 111, 10369 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Angebot richtet sich an Mütter/Väter mit Kindern, die einen erhöhten Hilfebedarf haben. Es kann sich dabei um psychische Erkrankungen, Beeinträchtigungen, Lebenskrisen etc. handeln. Das Angebot umfasst 13 Plätze, 24h-Betreuung durch Erzieher_innen und ein psychologisches Angebot (Gruppenangebote, regelmäßige Einzelgespräche, Paararbeit) durch hausinterne Psychologen_innen.
 
 

aktualisiert am 23.05.2022

Individualangebot mit betreuungsfreien Zeiten

Detailansicht

aktualisiert am 23.05.2022

0 freie Plätze
 

BEW, 2-Raum-Wohnungen mit Bad und Küche

Träger:
Corvus GmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Betreutes Wohnen für Mütter / Väter-Kinder
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter- / Vater-Kindbindung, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Carolin Postnikov-Wilke
 
Telefon
030 5505 10 85
 
Mobile Nummer
0172/3883061
 
Fax
03055051000
 
E-Mail
postnikov-wilke@corvus-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Weißenseer Weg 111, 10369 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Selbstständige Wohnform im Individualangebot mit betreuungsfreien Zeiten. Nachts und am Wochenende besteht eine telefonische Rufbereitschaft. Neben der Unterstützung in der Elternrolle wird auch die schulische und berufliche Perspektive geklärt. Es stehen zwei Zimmer pro Wohneinheit inkl. eigener Küche und Badezimmer zur Verfügung. Der Betreuungsumfang richtet sich nach dem entsprechenden Bedarf.
 
 

aktualisiert am 23.05.2022

Regel-Wohngruppen nach Paragraph 19 SGB VIII für Mütter und/oder Väter mit mehreren Kindern

Detailansicht

aktualisiert am 23.05.2022

0 freie Plätze
 

Aufnahme auch Schwangere und opional psych. Betreu.

Träger:
Corvus GmbH
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Alleinerziehend, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter / Vater-Kind, Mutter- / Vater-Kindbindung, schulische / berufliche Perspektive, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung, Videohometraining
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Lichtenberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
3
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Carolin Postnikov-Wilke
 
Telefon
030 5505 10 85
 
Mobile Nummer
0172/3883061
 
Fax
030 5505 1000
 
E-Mail
postnikov-wilke@corvus-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Weißenseer Weg 111, 10369 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Wohnprojekt bietet für Mütter/Väter eine Wohnform mit Rund-um-die-Uhr Betreuung im Rahmen des Regelangebotes. Neben der Unterstüztung in der Elternrolle wird auch die schulische und berufliche Perspektive geklärt. Es stehen zwei/drei Zimmer inkl. eigener Küche und Bad pro Wohneinheit zur Verfügung. Optional kann über Fachleistungsstunden eine psych. Betreuung (Einzelgespräche) gewährt werden
 
 

aktualisiert am 23.05.2022