Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Compass Psychoziale Praxis gGmbH

Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Ansprechpartner_in
Annett Möbius, Heike Schweiger
Strasse und Hausnummer
Transvaalstrasse 6
Postleitzahl, Ort
13351 Berlin
Telefonnummer
030-450811660
Fax
030-450811669
Homepage
www.compassberlin.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Freier Träger der Jugendhilfe - ambulante und stationäre Hilfen. Spezialisierung in der Unterstützung von Eltern und Familien bei Rückführung ihrer Kinder in die Herkunftsfamilie, intensive Arbeit mit Familien, Elternberatung sowie Durchführung von Familienräten. Systemisch -ressourcenorientierte Arbeitsweise.

 

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Compass SPFH

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

1 freier Platz
ab 25.11.2020
 
Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 8a)Kinderschutz / Clearing
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
 
Projektausrichtung
Familienerhalt, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Mutter- / Vater-Kindbindung, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Mitte, Neukölln, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
nur Familien
 
Betreuungsumfang:
sonstiges
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
30
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Max Hawran
 
Telefon
030 4508 11 66 5
 
Mobile Nummer
0163 279 28 28
 
Fax
030 4508 11 66 9
 
E-Mail
m.hawran@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Rathenowerstraße 46, 10559 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Compass SPFH bietet seit 1993 lösungsorientierte und aktivierende Familien- und Betreuungshilfen an. Aufgrund des breiten Spektrums an Fachkompetenzen, Zusatzausbildungen und praxisrelevanter Fortbildungsmaßnahmen begleiten und unterstützen die teils mehrsprachigen Fachkräfte kultursensibel, systemisch ausgerichtet und Kinderschutz fokussiert, Familien auf ihrem Weg zur gelingenden Zielerreichung.
 
 

aktualisiert am 25.11.2020

Jugendwohngemeinschaften Wagemut

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

2 freie Plätze
ab 25.11.2020
 

Zusätzlich ein Platz für Mädchen im Betreuten Wohnen frei

Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Delinquenz, Gruppe / soziale Kompetenzen, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Schuldistanz / Schulprojekt, Sport
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Schweiger
 
Telefon
030 450 811 67
 
Mobile Nummer
0177 643 75 21
 
E-Mail
h.schweiger@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Dörpfeldstraße 27, 12489 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wagemut besteht aus 2 Jugend-WG's unter einem Dach mit je 5 Plätzen in Berlin-Adlershof. Es sind intensivpädagogische Angebote mit betreuungsfreien Zeiten, allerdings mit zusätzlichen Nachtdiensten. Themen sind u.a. die Entwicklung eigener Lebensperspektiven, Stabilität und das Überwinden von Schuldistanz. Es wird im Rahmen des §34/35 SGB VIII oder § 34 i.V. mit §35a SGB VIII, von A5-A7 angeboten
 
 

aktualisiert am 25.11.2020

Flex 15+

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

1 freier Platz
ab 25.11.2020
 

1 Platz im 2er-Wohnen frei f. männlichen Bewohner

Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 35a)Therapeutische Leistung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Krisenintervention, Lebenspraktische Unterstützung, Schuldistanz / Schulprojekt, Systemischer Ansatz, Systemsprenger, Traumatisierung, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
nur Jungen / Männer
 
Betreuungsumfang:
1:1 Betreuung
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Schweiger
 
Telefon
030 499 103 47
 
Mobile Nummer
01776437521
 
E-Mail
h.schweiger@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Badstraße 35, 13357 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

niedrigschwelliges Angebot - ambulante und stationäre (Teilzeit) Betreuung - sofortige Aufnahme möglich; Arbeit mit beziehungsdistanzierten Jugendlichen in gefährdeten Situationen; soziale Reintegration; bedarfsorientiert im Einzel-/Gruppensetting
 
 

aktualisiert am 25.11.2020

Brücke

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

3 freie Plätze
ab 25.11.2020
 

2 Plätze für weibliche, ein freier Platz für männlichen Bew.

Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Familienrat
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35a)Therapeutische Leistung
 
Projektausrichtung
Clearing, Delinquenz, Familienerhalt, Krisenintervention, Stärkung Erziehungskompetenz, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
20
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Schweiger
 
Telefon
030 / 53 01 97 92
 
Mobile Nummer
0177 643 75 21
 
E-Mail
bruecke@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Brückenstr. 9, 12439 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Kombination von stationären und ambulanten Angeboten mit dem vorrangigen Ziel der Vermeidung oder Verkürzung von Fremdunterbringungen.
 
 

aktualisiert am 25.11.2020

Come Back

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 25.11.2020
 

Kapazitäten in Berlin- Mitte,-Neukölln & angrenzende Bezirke

Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 31)Familienhilfe
(§ 35) Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)
(§ 35a)Ambulante Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Begleitende Elternarbeit, Clearing, Familienerhalt, Krisenintervention, Rückführung, Stärkung Erziehungskompetenz
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Mitte, Neukölln
 
Geschlecht:
nur Familien
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Max Hawran
 
Telefon
030 / 450 811 665
 
E-Mail
comeback@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Rathenower Str. 46, 10559 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Klärung der Rückkehroption fremd untergebrachter Kinder und Jugendlicher; Begleitung der Rückführung; Perspektiventwicklung, Auflösung von Schwebezuständen.
Präventives Clearing zur Vermeidung von Fremdunterbringung.
Sozialpädagogische Familienhilfe, Systemische Beratung, Betreuungshilfe
 
 

aktualisiert am 25.11.2020

Familienrat

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

kapazitaeten freie Plätze
ab 25.11.2020
 

Speziell für Jugendliche: 'Mein Plan'- FR mit Peergroup

Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Familienrat
 
Projektausrichtung
Familienerhalt
 
Alter:
keine Einschränkung
Einsatzgebiet:
Mitte
 
Geschlecht:
nur Familien
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Max Hawran
 
Telefon
030 / 450 811 665
 
E-Mail
familienrat@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Transvaalstraße 6, 13351 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

konsequentes Empowerment; Familien entwickeln auf der Grundlage ihrer Kompetenzen und Ressourcen selbständig Lösungen für klar formulierte Problemlagen; unsere KoordinatorInnen begleiten den Prozess
 
 

aktualisiert am 25.11.2020

Jugendwohngemeinschaft Vielfalter

Detailansicht

aktualisiert am 25.11.2020

0 freie Plätze
 
Träger:
Compass Psychoziale Praxis gGmbH
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Delinquenz, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Sport, Verselbstständigung
 
Alter:
15 - 21 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
5
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Heike Schweiger
 
Telefon
030 4508 11 66 7
 
Mobile Nummer
0177 643 75 21
 
Fax
030 4508 11 66 9
 
E-Mail
h.schweiger@compassberlin.de
 

Standort des Angebotes

Landsberger Allee 53, 10249 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die Compass Jugendwohngemeinschaft Vielfalter, direkt am Volkspark Friedrichshain gelegen, bietet Wohn – & Lebensraum für fünf Jugendliche ab 15 Jahren. Die individuellen Ressourcen der Bewohner*innen bilden die Grundlage des gemeinsamen Zusammenlebens und voneinander Lernens. Drei Sozialpädagogische Fachkräfte begleiten den Verselbständigungsprozess und die Perspektiventwicklung der Jugendlichen.
 
 

aktualisiert am 25.11.2020