Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

CJO e.V.

CJO e.V.
 
Ansprechpartner_in
Madlen Grothe, Anne Weimer
Strasse und Hausnummer
Rungestr. 35
Postleitzahl, Ort
16515 Oranienburg
Telefonnummer
03301-535167
Mobile Nummer
01515-4812542
Fax
03301-535119
Homepage
www.cjo.de
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Kurzbeschreibung

Wir begleiten Kinder und Jugendliche auf Ihrem Weg durchs Leben.Wir beraten in herausfordernden Lebenssituationen.Wir prägen mit unserem Glauben an einen Gott,für den jeder Mensch wertvoll, wichtig und liebenswert ist.

Seit 1991 begleiten wir in unseren Arbeitsbereichen und Projekten Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg durchs Leben. Mit unseren Angeboten

  • Offener Treffpunkt für Jugendliche: „JugendCafé“
  • Betreutes Wohnen für Kinder und Jugendliche: „WohnProjekte"
  • Offener Treffpunkt für Kindern: „KidsTreff“
  • Aufsuchende Arbeit für Kinder im Stadtteil: „KinderMobil“
  • Mobile Jugendarbeit in der Stadt Oranienburg
  • Eltern-Kind-Gruppe, offene Treffpunktarbeit für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren
  • Kindergarten mit Krippe: „Christliche Kita Leuchtturm“

sind wir für Kinder, Jugendliche und Eltern verlässliche Hilfe und beratende Partner. Weil uns die Menschen in unserer Stadt wichtig sind, geben wir unser Bestes. Als bekennende Christen prägen wir unsere Gäste, Besucher und Bewohner mit unserem Glauben an einen Gott, für den jeder Mensch wertvoll, wichtig und liebenswert ist. Dabei legen wir größten Wert auf das Prinzip der Freiwilligkeit. Unsere Angebote stehen jedem offen, unabhängig von religiösen oder politischen Überzeugungen.

Wir sind als eingetragener gemeinnütziger und überkonfessioneller Verein mit 50 Mitgliedern organisiert und haben ca. 40 hauptamtliche und 35 ehrenamtliche Mitarbeiter. Seit mehr als 25 Jahren sind wir als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt. Mit anderen freien und kommunalen Trägern der Jugendhilfe arbeiten wir eng zusammen und sehen uns als Teil der gesamten sozialen Arbeit in Oranienburg.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreutes Einzelwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 16.11.2020

1 freier Platz
ab 02.11.2020
 

Aufnahme junger Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet

Träger:
CJO e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Madlen Grothe
 
Telefon
03301 53 51 66
 
Mobile Nummer
0151 54 81 25 42
 
Fax
03301 53 51 19
 
E-Mail
madlen.grothe@cjo.de
 

Standort des Angebotes

Rungestraße 35, 16515 Oranienburg
 
 

Kurzbeschreibung

Die WohnProjekte des christlichen Jugendzentrum Oranienburg bietet auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine gewisse Zeit einen Ort zur Bewältigung schwieriger Lebenssituationen. Junge Menschen erfahren mit einem Bezugsbetreuersystem Verlässlichkeit, Geborgenheit und Sicherheit sowie individuelle Förderung in alltäglichen Bereichen.
 
 

aktualisiert am 16.11.2020

Familienwohngruppe - WG V

Detailansicht

aktualisiert am 16.11.2020

2 freie Plätze
ab 02.11.2020
 

Aufnahme junger Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet

Träger:
CJO e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
0 - 18 Jahre
Standort:
Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
nur Mädchen / Frauen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Madlen Grothe
 
Telefon
03301 53 51 66
 
Mobile Nummer
0151 54 81 25 42
 
Fax
03301 53 51 19
 
E-Mail
madlen.grothe@cjo.de
 

Standort des Angebotes

Rungestraße 35, 16515 Oranienburg
 
 

Kurzbeschreibung

Die WohnProjekte des christlichen Jugendzentrum Oranienburg bietet auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine gewisse Zeit einen Ort zur Bewältigung schwieriger Lebenssituationen. Junge Menschen erfahren mit einem Bezugsbetreuersystem Verlässlichkeit, Geborgenheit und Sicherheit sowie individuelle Förderung in alltäglichen Bereichen.
 
 

aktualisiert am 16.11.2020

Wohngruppe - WG II

Detailansicht

aktualisiert am 16.11.2020

1 freier Platz
ab 02.11.2020
 

Aufnahme junger Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet

Träger:
CJO e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Heimerziehung
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
10 - 18 Jahre
Standort:
Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Madlen Grothe
 
Telefon
03301 53 51 66
 
Mobile Nummer
0151 54 81 25 42
 
Fax
03301 53 51 19
 
E-Mail
madlen.grothe@cjo.de
 

Standort des Angebotes

Rungestraße 35, 16515 Oranienburg
 
 

Kurzbeschreibung

Die WohnProjekte des christlichen Jugendzentrum Oranienburg bietet auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine gewisse Zeit einen Ort zur Bewältigung schwieriger Lebenssituationen. Junge Menschen erfahren mit einem Bezugsbetreuersystem Verlässlichkeit, Geborgenheit und Sicherheit sowie individuelle Förderung in alltäglichen Bereichen.
 
 

aktualisiert am 16.11.2020

Familienwohngruppe - WG I

Detailansicht

aktualisiert am 16.11.2020

2 freie Plätze
ab 02.11.2020
 

Aufnahme junger Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet

Träger:
CJO e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Reisen / gem. Gruppenreisen, schulische / berufliche Perspektive, Systemischer Ansatz, Verselbstständigung
 
Alter:
10 - 18 Jahre
Standort:
Oberhavel
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Madlen Grothe
 
Telefon
03301 53 51 66
 
Mobile Nummer
0151 54 81 25 42
 
Fax
03301 53 51 19
 
E-Mail
madlen.grothe@cjo.de
 

Standort des Angebotes

Rungestraße 35, 16515 Oranienburg
 
 

Kurzbeschreibung

Die WohnProjekte des christlichen Jugendzentrum Oranienburg bietet auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine gewisse Zeit einen Ort zur Bewältigung schwieriger Lebenssituationen. Junge Menschen erfahren mit einem Bezugsbetreuersystem Verlässlichkeit, Geborgenheit und Sicherheit sowie individuelle Förderung in alltäglichen Bereichen.
 
 

aktualisiert am 16.11.2020