Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Caritasverband für die Diözese Fulda e. V. - CJH-Marburg

Caritasverband für die Diözese Fulda e. V. - CJH-Marburg
 
Ansprechpartner_in
Bernd Wachtel
Strasse und Hausnummer
In der Badestube 39
Postleitzahl, Ort
35039 Marburg
Telefonnummer
06421/948020
Mobile Nummer
0176/12428029
Fax
06421/9480244
Homepage
www.cjh-marburg.de
Dachverband
Caritas
 

Kurzbeschreibung

Die CARITAS JUGENDHILFE Marburg ist eine stationäre Jugendhilfeeinrichtung des Caritasverbandes für die Diözese Fulda e.V. Im CJH-Marburg leben in vier Kinder- und Jugendwohngruppen bis zu 36 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. In einem Mutter-Kind-Bereich bieten wir 8 Plätze für junge, häufig minderjährige Mütter mit ihren Kleinkindern. Alle Angebote sind Kinder- und Jugendhilfemaßnahmen nach dem SGB VIII.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

CJH-Marburg Mutter-Kind-Gruppe

Detailansicht

aktualisiert am 13.05.2024

1 freier Platz
ab 15.05.2024
 
Träger:
Caritasverband für die Diözese Fulda e. V. - CJH-Marburg
 
Hilfeform:
(§ 19)Väter- / Mütter-Kind-Einrichtung
 
Projektausrichtung
Entwicklungspsychologische Beratung (EPB), Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Mutter- / Vater-Kindbindung, Rückführung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Landkreis Marburg-Biedenkopf
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
16
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Bernd Wachtel
 
Telefon
06421/948020
 
Mobile Nummer
0176/12428029
 
Fax
06421/9480244
 
E-Mail
bernd.wachtel@caritas-fulda.de
 

Standort des Angebotes

In der Badestube 39, 35039 Marburg
 
 

Kurzbeschreibung

Mutter- Kind- Bereich
mit insgesamt 16 Plätzen für Mütter mit ihren Kindern
individuelle Verselbständigung, Trainingswohnen und ambulante Nachbetreuung.
▪ Gemeinsame Wohnform für Mütter/Väter und Kinder (§ 19 SGB VIII)
▪ Hilfe für junge Volljährige, Nachbetreuung (§ 41 SGB VIII)
▪ Inobhutnahme (§ 42 SGB VIII) von minderjährigen Schwangeren
oder minderjährigen Müttern gemeinsam mit ihren Kindern
 
 

aktualisiert am 13.05.2024