Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Caiju e.V.

Caiju e.V.
 
Ansprechpartner_in
Per Traasdahl
Strasse und Hausnummer
Krüllsstr. 3
Postleitzahl, Ort
12435 Berlin
Telefonnummer
030 559 565 92
Mobile Nummer
0176 492 403 69
Homepage
www.caiju.de/angebote/jugendberufshilfe
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Als vom Land Berlin anerkannter Träger der Jugendhilfe hat Caiju - Verein für Chancengleichheit und Arbeitsweltintegration Jugendlicher e.V. - sofort-aktivierende Methoden optimiert für die Arbeit mit beeinträchtigten jungen Menschen, die für schulische Verläufe und andere feste Programme noch nicht bereit sind.

Wir kombinieren Berufsorientierung mit aufsuchender Stadtteilarbeit, interkultureller Arbeit, Beteiligung und Teilhabe junger Menschen. Unsere mobilen Ansätze ermöglichen, dass die Förderung von Motivation und Zielorientierung von der Lebenswelt der jungen Menschen ausgeht.

Seit 2018 ist das "Blitzjob"-Verfahren als Teil der Jugendberufsagentur Berlin, Standort Pankow etabliert. Mit Arbeitseinsätzen bei gewerblichen, gemeinnützigen und privaten Einsatzstellen schaffen Blitzjobs Erfahrungsgrundlagen für Beratungs- und Clearingprozesse.

Caijus Rahmenvertrag mit dem Land Berlin für Jugendberufshilfe nach §13, Abs. 2, SGB VIII beschreibt die Standards und Qualitätssicherung beim Blitzjob-Verfahren als ambulantes Angebot mit folgenden Inhalten:

  • Persönliche Stabilisierung und Überwindung sozialer und individueller Beeinträchtigungen bei der beruflichen und sozialen Eingliederung,
  • Stärkung des Selbstvertrauens, des Selbstbewusstseins und des Selbstwertgefühls,
  • Förderung der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit,
  • Verbesserung der individuellen Lern- und Leistungs-motivation,
  • Stärkung der beruflichen und sozialen Handlungs-kompetenzen,
  • Stärkung der Ausbildungs- und Berufsreife und
  • Vorbereitung zur Aufnahme geeigneter Anschlussangebote (erfolgreicher Übergang in Praktika, Ausbildung, Arbeit).
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Niederschwellige Sofortaktivierung mit Blitzjobs nach SGB VIII, §13, Abs.2

Detailansicht

aktualisiert am 18.06.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 21.06.2021
 

Aktuell 5 freie Plätze

Träger:
Caiju e.V.
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. Begleitung / Betreuung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
14 - 25 Jahre
Einsatzgebiet:
Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
59.58 EUR / pro Fachleistungsstunde
 
Betriebserlaubnis:
nein
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Per Traasdahl
 
Telefon
030 55956592
 
Mobile Nummer
0176 492 403 69
 
E-Mail
info@caiju.de
 

Kurzbeschreibung

Mit Blitzjobs für junge Menschen ab 14 J bietet Caiju eine neue niederschwellige Aktivierungsform nach § 13 Abs. 2 SGB VIII. Die Einsätze in Bereichen von Handwerk und Dienstleistung bis Kultur und Gemeinwesenarbeit sind passgenau auf junge Menschen zugeschnitten. Eng betreut, partizipativ ausgewertet, mit einer Aufwandsentschädigung honoriert wirken Blitzjobs stabilisierend und strukturierend.
 
 

aktualisiert am 18.06.2021