Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Berliner Verein für Integration e.V.

 
Ansprechpartner_in
Birgit Dahm, Lutz Hillig
Strasse und Hausnummer
Cicerostraße 16 a
Postleitzahl, Ort
10709 Berlin
Telefonnummer
030-890 491 69 - 100
Fax
030-890 491 69 - 199
Homepage
www.bgi-berlin.de/Jugendhilfe-BVI
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Gegründet im Jahre 2011 als gemeinnütziges Unternehmen, sind wir- der Berliner Verein für Integration e.V. - ein kompetenter Ansprechpartner im sozialen Bildungs- und Beschäftigungsbereich.

Der BVI e.V. ist Träger der freien Jugendhilfe und bietet im Rahmen der Jugendberufshilfe: Berufsvorbereitung und Berufsorientierung mit dem Nachholen der anerkannten Schulabschlüsse: MSA, eBBR und BBR an.

Ein großer Teil unseres Wirkens sind außerdem die Beschäftigungsmaßnahmen, welche der Verein für die Jobcenter und das Land Berlin durchführt. Wir setzen gemeinnützige und soziale Projekte mit den Instrumenten FAV und AGH gemäß § 16 d, e und i des SGB II um. So soll erwerbslosen Menschen wieder ein selbstbestimmtes (Arbeits-)Leben ermöglicht werden. Im Bereich der beruflichen Weiterbildung bietet der BVI e.V. Qualifizierungen im Bereich kaufmännisch und IT / EDV an. In diesen Bereichen sind auch berufsbezogene, sprachliche Förderungen für Teilnehmer mit Migrationserfahrung möglich.

 

 
 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Berufsvorbereitung und Nachholen des MSA (auch eBBR und BBR möglich)

Detailansicht

aktualisiert am 15.09.2020

5 freie Plätze
ab 01.08.2020
 

Start ab dem 01.08.2020, laufender Einstieg möglich

Träger:
Berliner Verein für Integration e.V.
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsvorbereitung inkl. Qualifizierung
 
Berufsfeld:
Sonstige / Verschiedenes
Berufe:
Sonstige / Verschiedenes
 
Alter:
16 - 25 Jahre
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Dahm
 
Telefon
030-890 491 69 - 100
 
Fax
030-890 491 69 - 199
 
E-Mail
b.dahm@bgi-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Cicerostraße 16 a, 10709 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Wieder Spaß haben am Lernen - Lernen in Kleingruppen - Zusammen weiterkommen - tolle Pädagogen, Lehrer und Ausbilder - Gemeinsames Erleben - Vorbereitung auf eine Ausbildung - Kennenlernen und Teilfeldabschlüsse in den Berufsbereichen: Medizin und Soziales, Handel und Verkauf, kaufmännische Berufe, It / EDV / Medien. Das alles bietet das Projekt beim BVI Berliner Verein für Integration e.V..
 
 

aktualisiert am 15.09.2020

Kleinklasse Schulabschluss nachholen mit individueller Förderung

Detailansicht

aktualisiert am 15.09.2020

7 freie Plätze
ab 01.09.2020
 

Neues Schuljahres ab 01.09.2020, laufender Einstieg möglich

Träger:
Berliner Verein für Integration e.V.
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsorientierung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
10
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Dahm
 
Telefon
030-89049169-100
 
Fax
030-89049169-199
 
E-Mail
b.dahm@bgi-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Cicerostraße 16 a, 10709 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Vorbereitung auf einen Schulabschluss BBR, eBBR, MSA nach individuellem Leistungsvermögen. Das Lernen und die Regelmäßigkeit lernen nach längerer Schuldistanz. Kompetenz- und Verhaltenstraining sowie Berufsorientierung. Kleine Gruppen mit enger Betreuung durch Sozialpädagogen, Psychologen und Lehrkräfte. Intensives Lerntraining in den Prüfungsfächern und bei Bedarf Förderunterricht / Nachhilfe.
 
 

aktualisiert am 15.09.2020

Schulabschluss nachholen mit intensiver Sprachförderung ab A2/B1 und Berufsorientierung in der Jugendberufshilfe

Detailansicht

aktualisiert am 15.09.2020

2 freie Plätze
ab 01.08.2020
 

Neues Schuljahres ab 01.08.2020, laufender Einstieg möglich

Träger:
Berliner Verein für Integration e.V.
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsorientierung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
12
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Dahm
 
Telefon
030-89049169-100
 
Fax
030-89049169-199
 
E-Mail
b.dahm@bgi-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Cicerostraße 16 a, 10709 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Schulabschluss BBR, eBBR und MSA nachholen im Rahmen der Jugendberufshilfe. Über Unterricht in Kleingruppen werden die Prüfungsinhalte der Schulabschlüsse vermittelt und über Förderstunden vertieft. Gleichzeitig setzen wir Schwerpunkte in der intensiven Sprachförderung für junge, zugewanderte Menschen sowie Kompetenz- und Verhaltenstraining. Berufsorientierung findet wöchentlich begleitend statt.
 
 

aktualisiert am 15.09.2020

Nachholen Schulabschluss im Schwerpunkt MSA (auch eBBR /BBR) und Berufsorientierung

Detailansicht

aktualisiert am 15.09.2020

2 freie Plätze
ab 01.08.2020
 

Mit intensiver Lernförderung, laufender Einstieg möglich

Träger:
Berliner Verein für Integration e.V.
 
Leistungsangebot:
sozialpäd. begleitete Berufsorientierung
 
Berufsfeld:
keine Einschränkung
Berufe:
keine Einschränkung
 
Alter:
keine Einschränkung
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
teilstationär
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
12
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Birgit Dahm
 
Telefon
+493089049169100
 
E-Mail
b.dahm@bgi-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Cicerostraße 16 a, 10709 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Nachholen Schulabschluss MSA (auch eBBR und BBR) und Berufsorientierung. Zertifizierte Schulungen bei Interesse in den Berufsbereichen : Gesundheit und Soziales, Handel und Verkauf, EDV und IT/Medien, Büroberufe u.a. nach Bedarf. Unterricht Mo.-Fr. von 8:30-13:55 Uhr. Wir bieten: Erfahrene Sozialpäd. und Psychologen, Lehrer und Ausbilder, kleine Lerngruppen, digitale Lernwelten, Erlebnispädagogik
 
 

aktualisiert am 15.09.2020