Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

Berliner Stadtmission

Berliner Stadtmission
 
Ansprechpartner_in
Susanne Agyapong, Eva Berns
Strasse und Hausnummer
Bernburgerstr. 3-5
Postleitzahl, Ort
10963 Berlin
Telefonnummer
23003377
Fax
23003413
Homepage
www.berliner-stadtmission.de
Dachverband
Diakonie
 

Kurzbeschreibung

Die Berliner Stadtmission arbeitet seit ihrer Gründung im Jahr 1877 in vielfältigen sozialen Handlungsfeldern im Geist christlicher Nächstenliebe. Mehr als 1000 Mitarbeitende sind in Berlin und in drei weiteren ostdeutschen Bundesländern tätig. Wir sind anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Besonders bekannt ist die Berliner Stadtmission für ihre Arbeit mit wohnungslosen Menschen und aktuell mit Geflüchteten.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Kinderwohnen im Kiez: Stationäres Gruppen-Intensivangebot für 12- bis 17 jährige.

Detailansicht

aktualisiert am 18.11.2019

2 freie Plätze
ab 18.11.2019
 

In die aktuelle Gruppenstruktur passen 12 - 17 Jährige

Träger:
Berliner Stadtmission
 
Hilfeform:
(§ 34)Familienanaloge Wohnform
(§ 42)Inobhutnahme / Kriseneinrichtung / Notdienst
 
Projektausrichtung
Interkultureller Ansatz, Intensivgruppe, Kinderschutz / Kindeswohlgefährdung, Lebenspraktische Unterstützung, Systemischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Alter:
12 - 17 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
7
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Susanne Agyapong
 
Telefon
03023003377
 
E-Mail
kiwoki@berliner-stadtmission.de
 

Standort des Angebotes

Bernburger Str. 3-5, 10963 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Kinderwohnen im Kiez, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Inobhutnahme (z.B. begleitete minderjährige Flüchtlinge), Leistungsangebot A42/A3
 
 

aktualisiert am 18.11.2019