BBS Himmelthal

BBS Himmelthal
 
Ansprechpartner_in
Herr Marcus Vogt (Leitung), Frau Monika Oberle (Verwaltung)
Strasse und Hausnummer
Kloster Himmelthal 1
Postleitzahl, Ort
63820 Elsenfeld
Telefonnummer
09374-9710-0
Fax
09374-9710-21
Homepage
bbs-himmelthal.de/
Dachverband
- kein Dachverband -
 

Seit 1974 fördert die gemeinnützige BBS Himmelthal gGmbH Jugendliche und junge Erwachsene in Schule, Ausbildung, Beruf und selbstbestimmter Lebensführung.

In der historischen Klosteranlage finden sich entsprechende Ausbildungswerkstätten, Unterrichtsräume und der Wohnbereich.

Wir haben die Trägerzulassung nach AZAV für zwei Fachbereiche der aktiven Arbeitsförderung, erteilt durch die DeuZert GmbH.

Die BBS Himmelthal gGmbH bietet folgende Maßnahmen an:

 - vollstationäre Jugendhilfemaßnahmen für männliche Jugendliche (gem. §§ 34, 35a, 41 und 45 SGB VIII)

- Reha-BVB und Reha-Ausbildung mit und ohne Internatsunterbringung für männliche, im Gala (§ 35 SGB IX), 

 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben
 

Angebote des Trägers

Heilpädagogische Wohngruppe HeiWo

Träger
BBS Himmelthal
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 34 Heimerziehung
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
§ 41 Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Heilpädagogischer Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, schulische / berufliche Perspektive, Verselbstständigung
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität
9
 
Kostensatz
143.98 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Fabian Sedlag (Teamleiter)
 
Telefon
09374-9710-40
 
Fax
09374-9710-21
 
E-Mail
fabian.sedlag@bbs-himmelthal.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Kloster Himmelthal 1
63820 Elsenfeld
 
4 freie Plätze
verfügbar ab 01.07.2017
 
Alter
16 - 26 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Standort
Miltenberg
 
 
Kurzbeschreibung
Wenn es im Elternhaus schwierig wird, aus welchen Gründen auch immer, dann hilft eine Auszeit: Einmal raus aus dem alten Umfeld und alle Uhren auf Null gedreht. Auf diese Art bietet unsere heilpädagogische Wohngruppe die Chance für einen Neustart. Jugendliche ab 15 Jahren finden hier ein Zuhause auf Zeit, frische Kraft und alternative Ideen zukünftig anders mit verzwickten Situationen.
 

Homepage
besuchen
Flyer als Pdf E-Mail
schreiben
 

SchuZ (Schule und Erziehen)

Träger
BBS Himmelthal
 
Hilfeform
§ 27.2 Hilfen zur Erziehung
§ 32 / 35a Förderschule
§ 34 Jugendwohngemeinschaft
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Heilpädagogischer Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Lerntraining / Leistungsverbesserung, Schuldistanz / Schulprojekt, schulische / berufliche Perspektive, Verhaltensauffälligkeit
 
Betreuungsumfang
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein
nur Jungen / Männer
 
Gesamtkapazität
6
 
Kostensatz
160.25 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Herr Jörg Siegel (Teamleiter)
 
Telefon
09374-9710-18
 
Fax
09374-9710-21
 
E-Mail
joerg.siegel@bbs-himmelthal.de
 

Standort des Angebotes

Adresse
Kloster Himmelthal 1
63820 Elsenfeld
 
4 freie Plätze
verfügbar ab 01.08.2017
 
Alter
13 - 16 Jahre
 
Geschlecht
nur Jungen / Männer
 
Standort
Miltenberg
 
 
Kurzbeschreibung
„Schule und Erziehen in der integrierten heilpädagogischen Wohngruppe“ heißt deshalb bei uns nur kurz SchuZ. Maximal sechs Jungs der Jahrgangsstufen 7-9 (Altersgruppe 13 – 16 Jahre) lernen hier den Alltag ohne Elternhaus zu meistern. Die Übergänge von Unterricht auf der Elsava-Schule und Tagesgestaltung in der BBS sind daher fließend, die Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Betreuern entsprechend
 

Homepage
besuchen
E-Mail
schreiben