Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

AWO Ortsverein Villingen-Schwenningen e.V.

AWO Ortsverein Villingen-Schwenningen e.V.
 
Ansprechpartner_in
Frau Yasmina Zahn, Herr Srdan Brkic
Strasse und Hausnummer
Schertlestraße 13
Postleitzahl, Ort
78050 Villingen-Schwenningen
Telefonnummer
077219165415
Fax
077219165352
Homepage
www.awo-ov-vs.de
Dachverband
Arbeiterwohlfahrt
 

Kurzbeschreibung

Der AWO Ortsverein Villingen-Schwenningen e.V. ist die lokale Vertretung einer der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege. Er gestaltet abseits konfessioneller Bindung Sozialpolitik vor Ort und beteiligt sich an der Lösung sozialer Probleme. Als Mitgliederverein fördern wir die staatsbürgerliche Verantwortung, unterstützen den Selbsthilfegedanken, die Selbsthilfebewegung, die solidarische Hilfe und das Bürgerengagement.

Wir stehen aktiv an der Seite jener Menschen, die es schwerer haben, sich im Leben selbstbestimmt zu behaupten. Willkommen sind dabei alle Menschen, die sich den Grundprinzipien von Humanität, Gewaltfreiheit, Gleichberechtigung und Selbstbestimmung verpflichtet fühlen, und auf dem Fundament des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland und der freiheitlich demokratischen Grundordnung stehen und danach handeln.

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Betreute Jugendwohngemeinschaften International Corner

Detailansicht

aktualisiert am 29.06.2021

2 freie Plätze
ab 01.07.2021
 
Träger:
AWO Ortsverein Villingen-Schwenningen e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 34 )Jugendwohngemeinschaft
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, schulische / berufliche Perspektive, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Standort:
Alb-Donau-Kreis, Baden-Baden, Biberach, Böblingen, Bodenseekreis, Breisgau-Hochschwarzwald, Calw, Emmendingen, Enzkreis, Esslingen, Freiburg, Freudenstadt, Göppingen, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Hohenlohekreis, Karlsruhe, Konstanz, Lörrach, Ludwigsburg, Main-Tauber-Kreis, Mannheim, Neckar-Odenwald-Kreis, Ortenaukreis, Ostalbkreis, Pforzheim, Rastatt, Ravensburg, Rems-Murr-Kreis, Reutlingen, Rhein-Neckar-Kreis, Rottweil, Schwäbisch Hall, Schwarzwald-Baar-Kreis, Sigmaringen, Stuttgart, Tübingen, Tuttlingen, Ulm, Waldshut, Zollernalbkreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
Teilstationär-ambulante Intensivhilfe
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Jana Rehm
 
Telefon
077219166299
 
Fax
077219161971
 
E-Mail
j.rehm@awo-ov-vs.de
 

Standort des Angebotes

Fördererstraße 45, 78050 Villingen-Schwenningen
 
 

Kurzbeschreibung

 
 

aktualisiert am 29.06.2021

Vollstationäre Jugendhilfeeinrichtung Haus Regenbogen

Detailansicht

aktualisiert am 29.06.2021

3 freie Plätze
ab 01.08.2021
 
Träger:
AWO Ortsverein Villingen-Schwenningen e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Aktive Freizeitgestaltung, Begleitende Elternarbeit, Bezugsbetreuersystem, Erlebnispädagogik, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Medienkompetenz, Migration, Reisen / gem. Gruppenreisen, Rückführung, schulische / berufliche Perspektive, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verhaltensauffälligkeit, Verselbstständigung
 
Alter:
6 - 21 Jahre
Standort:
Alb-Donau-Kreis, Baden-Baden, Biberach, Böblingen, Bodenseekreis, Breisgau-Hochschwarzwald, Calw, Emmendingen, Enzkreis, Esslingen, Freiburg, Freudenstadt, Göppingen, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Hohenlohekreis, Karlsruhe, Konstanz, Lörrach, Ludwigsburg, Main-Tauber-Kreis, Mannheim, Neckar-Odenwald-Kreis, Ortenaukreis, Ostalbkreis, Pforzheim, Rastatt, Ravensburg, Rems-Murr-Kreis, Reutlingen, Rhein-Neckar-Kreis, Rottweil, Schwäbisch Hall, Schwarzwald-Baar-Kreis, Sigmaringen, Stuttgart, Tübingen, Tuttlingen, Ulm, Waldshut, Zollernalbkreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
8
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Yasmina Zahn
 
Telefon
077219165415
 
Fax
077219165352
 
E-Mail
y.zahn@awo-ov-vs.de
 

Standort des Angebotes

Schertlestraße 13, 78050 Villingen-Schwenningen
 
 

Kurzbeschreibung

 
 

aktualisiert am 29.06.2021

Erziehungsbeistandschaft

Detailansicht

aktualisiert am 29.06.2021

kapazitaeten freie Plätze
ab 01.07.2021
 
Träger:
AWO Ortsverein Villingen-Schwenningen e.V.
 
Hilfeform:
(§ 27.2)Hilfen zur Erziehung
(§ 30)Erziehungsbeistand / Betreuungshelfer
(§ 41 )Hilfe für junge Volljährige
 
Projektausrichtung
Individuelle Förderung, Lebenspraktische Unterstützung, Migration, Personenzentrierte Förderung, schulische / berufliche Perspektive, Traumatisierung, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Verselbstständigung
 
Alter:
16 - 21 Jahre
Einsatzgebiet:
Schwarzwald-Baar-Kreis
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
ambulant
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Kostensatz:
52.76 EUR / pro Fachleistungsstunde
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Frau Jana Rehm
 
Telefon
077219166299
 
Fax
077219161971
 
E-Mail
j.rehm@awo-ov-vs.de
 

Standort des Angebotes

Fördererstraße 45, 78050 Villingen-Schwenningen
 
 

Kurzbeschreibung

 
 

aktualisiert am 29.06.2021