Teilnehmende Einrichtung und deren Angebote

ajb gmbh

ajb gmbh
 
Ansprechpartner_in
Karin Hirdina
Strasse und Hausnummer
Hobrechtstaße 55
Postleitzahl, Ort
12047 Berlin
Telefonnummer
030/ 69 59 70 0
Fax
030/695970 70
Homepage
www.ajb-berlin.de
Dachverband
Paritätischer Wohlfahrtsverband
 

Kurzbeschreibung

Die ajb gmbh - gemeinnützige Gesellschaft für Jugendberatung und psychosoziale Rehabilitation - ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe, der gemeindepsychiatrischen Versorgung, der Berufsorientierung sowie der Beschäftigung und Qualifizierung.

Die ajb gmbh ist in den Berliner Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Lichtenberg- Hohenschönhausen, Neukölln und Treptow-Köpenick tätig.

Menschen mit einem besonderen Förderbedarf, in Krisen, in besonderen Lebenssituationen oder mit psychischen Erkrankungen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir bieten ein ganzheitliches Angebot von Beratung und Therapie, Wohnen und Arbeiten, Lernen und Begegnung.

Dabei setzen wir an den vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen an und erarbeiten gemeinsam neue Perspektiven.

Wichtig ist uns ein Klima gegenseitigen Respekts, aktiver Beteiligung und Akzeptanz kultureller, sozialer und persönlicher Individualität.

 

 

 

 

Angebote des Trägers

0 Ergebnisse

Intensiv betreutes Therapeutisches Einzelwohnen Moritz55 - 2er Wohnen

Detailansicht

aktualisiert am 17.01.2023

1 freier Platz
ab 01.02.2023
 

1 TEW Intensiv-Platz für Jugendliche*r ab 18

Träger:
ajb gmbh
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Individuelle Förderung, Interkultureller Ansatz, Menschen mit seelischer Behinderung, Psychische Erkrankung, Psychoedukation, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
14
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jana Rips
 
Telefon
030-28475215
 
Mobile Nummer
0173-2634516
 
Fax
030-28475631
 
E-Mail
moritz55tew@ajb-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Oranienstr. 55, 10969 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

-Betreutes Wohnen für psychisch kranke junge Erwachsene
-Therapeutische Wohngemeinschaft
-Betreutes Einzelwohnen mit integrierter Psychotherapie
-Krisenintervention
-Sozialpädagogische Gruppenangebote
-Unterstützung bei
-behördlichen und finanziellen Angelegenheiten
-Schuldenregulierung
-Klärung schulischer und beruflicher Perspektiven
-Wohnungssuche
-Suche nach Ärzten,Therapeuten etc.
 
 

aktualisiert am 17.01.2023

Yorck24 TWG - Intensivbetreutes Gruppenwohnen

Detailansicht

aktualisiert am 03.01.2023

1 freier Platz
ab 01.03.2023
 
Träger:
ajb gmbh
 
Hilfeform:
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Lebenspraktische Unterstützung, LSBTIQ*, Menschen mit seelischer Behinderung, schulische / berufliche Perspektive, Therapeutischer Ansatz, Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
 
Alter:
14 - 21 Jahre
Standort:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (24h)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
9
 
Kostensatz:
246.62 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Tom Grünewald
 
Telefon
030-61609290
 
Fax
030/61609292
 
E-Mail
yorck24@ajb-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Yorckstr 24, 10965 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

24h TWG, Einzelzimmer, LGBTQ+ friendly, POC-friendly, Erfahrung in der Arbeit mit geflüchteten Menschen
 
 

aktualisiert am 03.01.2023

Therapeutische Wohngemeinschaft – Moritz 55 - 4er Wohnen

Detailansicht

aktualisiert am 08.12.2022

1 freier Platz
ab 15.01.2023
 

1 TEW Intensiv-Platz für Jugendliche ab 16 im 4er Wohnen

Träger:
ajb gmbh
 
Hilfeform:
(§ 34 )Betreutes Einzelwohnen
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Gruppe / soziale Kompetenzen, Interkultureller Ansatz, Lebenspraktische Unterstützung, LSBTIQ*, Menschen mit seelischer Behinderung, Personenzentrierte Förderung, Psychische Erkrankung, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
16 - 22 Jahre
Standort:
Friedrichshain-Kreuzberg
 
Geschlecht:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
4
 
Kostensatz:
Auf Anfrage
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Jana Rips
 
Telefon
03028475215
 
Mobile Nummer
0173-2634516
 
E-Mail
j.rips@ajb-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Oranienstraße 55, 10969 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Die therapeutische Wohngemeinschaft bietet jungen Menschen in psychischen Problemlagen nach § 34 und §35a SGB VIII die Möglichkeit zur Entwicklung persönlicher und beruflicher Ziele; zum Erlernen & Erproben sozialer Kompetenzen in der Gruppe und unterstützt bei der Entwicklung alltagspraktischer Fähigkeiten.
 
 

aktualisiert am 08.12.2022

Brücke Emser Str Neukölln

Detailansicht

aktualisiert am 18.10.2022

1 freier Platz
ab 01.10.2022
 

1 BEW intensiv Platz für weibliche Jugendliche im 2er Wohnen

Träger:
ajb gmbh
 
Hilfeform:
(§ 35a)Stationäre Eingliederungshilfe
 
Projektausrichtung
Bezugsbetreuersystem, Menschen mit seelischer Behinderung, Therapeutischer Ansatz
 
Alter:
16 - 27 Jahre
Standort:
Neukölln
 
Geschlecht:
nur Mädchen / Frauen
 
Betreuungsumfang:
stationär (mit betreuungsfreien Zeiten)
 
Geschlecht allgemein:
gemischt / keine Einschränkungen
 
Gesamtkapazität:
6
 
Kostensatz:
102.29 EUR / pro Tag und Platz
 
Betriebserlaubnis:
ja
 

Kontaktdaten zur Anfrage

Projektleiter_in
Leonie Pape, Merlin Conell
 
Telefon
Tel.: 030 / 22504996
 
Fax
Fax: 030 / 22504998
 
E-Mail
bruecke-emser@ajb-berlin.de
 

Standort des Angebotes

Emser Str. 66, 12051 Berlin
 
 

Kurzbeschreibung

Das Projekt "Brücke-Emser-Str." bietet Jugendlichen nach SGB VIII § 34 und §35a ab 16 Jahren die Möglichkeit, intensiv betreutes therapeutisches Einzelwohnen in Zweier-Wohnungen wahrzunehmen und bei Bedarf die Überleitung in die Eingliederungshilfe SGB IX mithilfe des Betreuerteams zu durchlaufen, um auch als junge Erwachsene kontinuirlich vom Team weiter betreut zu werden.
 
 

aktualisiert am 18.10.2022